LandesPressePortal - Aktuelle Politik Nachrichten

Hapag-Lloyd-Chef schafft, was Rot-Grün nicht schafft

Wie gestern bekannt wurde, ist der Containerumschlag im Hamburger Hafen im 1. Quartal 2019 um 6,4 Prozent auf 2,3 Millionen Standardcontainer (TEU) gestiegen.

Dazu erklärt Ralf Niedmers, hafenpolitischer Sprecher der CDU-Bürgerschaftsfraktion: „Das leichte Plus der Umschlagszahlen ist ganz wesentlich Hapag Lloyd und dessen CEO Rolf Habben Jansen zu verdanken. Durch das Umrouten mehrerer Linien der Reederei nach Hamburg ist die Hansestadt seit Beginn des Jahres 2019 mit weiteren Häfen in den USA, in Kanada sowie Mexiko verbunden. Wir freuen uns sehr über diese strategische, unternehmerische Entscheidung und darüber, dass der Vorstand von Hapag Lloyd das umsetzt, was der rot-grüne Senat nicht hinbekommt.“

 
Redaktion

Das LandesPressePortal (LPP) ist ein unabhängiges Presseportal für Parteien, Fraktionen und Ministerien in der Bundesrepublik Deutschland.

Um Presse-Meldungen auf dem LandesPressePortal zu veröffentlichen, senden Sie diese per Email (ggf. als Word-Dokument -Bitte kein PDF- und eventuell einem Bild im JPEG-Format mit mind. 1000 x 600 Pixel) an redaktion@landespresseportal.de. Grundsätzlich ist die Veröffentlichung von Presse-Meldungen auf dem LPP kostenlos. Die Redaktion bzw. der Seiteninhaber distanziert sich öffentlich und rechtlich von allen veröffentlichten Video- & Presse-Meldungen und den Ton-, Bild- & Logo-Rechten. Es spiegelt nicht die Meinung der Redaktion bzw. der Seitenbetreiber.

 

 

Weitere Videos der Redaktion

Copyright © Landespresseportal.de. Alle Rechte vorbehalten.

Top Desktop version